Blumenthaler TV von 1862 e.V.

Freizeit- und Leistungssport in Bremen-Nord

FaustballDie äußerst erfolgreiche Faustball-Abteilung hat über 100 Aktive von 6-70. Wenn Du dazugehören möchtest, guck einfach beim Training vorbei oder wende Dich an den Abteilungsleiter Claus Drescher.

Was ist Faustball?
Das Faustball-Spiel zählt zu den sogenannten Rückschlag-Spielen wie z.B. Volleyball: 2 Mannschaften mit je 5 Spielern stehen sich auf einem 20 x 50 m großen Spielfeld, getrennt durch ein in 2-m-Höhe gespanntes bis zu 6cm breites Band gegenüber. Grundidee ist es, den Faustball in der gegnerischen Hälfte so zu plazieren, dass der Gegner diesen nicht erreichen kann. Der Ball wird mit der Faust oder mit dem Arm geschlagen.

Hier beim Blumenthaler TV freuen wir uns ganz besonders über Kinder und Jugendliche, die beim Faustball mal reinschnuppern möchten. Unsere Nachwuchsmannschaften trainieren nicht nur regelmäßig, sondern nehmen auch an Turnieren und Meisterschaften teil.

Zum Faustball braucht man lediglich Sportschuhe und Kleidung, die auch mal dreckig werden darf.

Abteilungsleitung:
Claus Drescher
Am Wümmedeich 18
27721 Ritterhude
Tel. (04292) 81 14 66
Fax. (04292) 81 14 67
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Trainingszeiten:

Minis Mädchen und Jungen ab 5 Jahren, Montags 16.30-18.00 Uhr, Wigmodistr.

Jungen ab 10 Jahren, Freitags 16.30-18.00 Uhr, Wigmodistr.

Mädchen ab 10 Jahren, Montags 18-20 Uhr, Sandwehen

1. Damen Bundesliga-Spielerinnen, Freitags 20.00-22.00 Uhr, Sandwehen
Mittwochs 20.00-22.00 Uhr, Marßel (14-tägig)

Damen und Herren, Alle Freitags 18.00-20.00 Uhr, Sandwehen


Mannschaften:
1. Damen 1. Bundesliga Deutscher Vize-Meister, Europapokalsieger, Weltpokalsieger
Frauen 30 Landesliga Langjährige Zugehörigkeit zur 2. Bundesliga
Männer 30 Männer 30 Teilnahme an norddeutschen Meisterschaften
Männer 1 Landesliga
Männer 2 Kreisliga
Männer 60 I Landesliga Männer 60
Männer 60 II Stadtliga
weibl. A-Jugend
weibl. C-Jugend
männl. D-Jugend
Minis diverse Mannschaften

Stars:
Bettina Biendara Nationalspielerin Europameisterin 1999
Vize-Europameisterin 2000
Saskia Menken Nationalspielerin Vize-Europameisterin 2000
WM-Bronze 2002
Christina Bujak Nationalspielerin Europameisterin 2001
WM-Bronze 2002
Jutta Griesbach Jugend-Nationalspielerin (1976-1978)
Uwe Schnibben Trainer (1992-1999) 1999 Europapokalsieger in CH-Embrach
2000 Weltpokalsieger in Namibia

Große Erfolge:
1978 Deutscher Jugendmeister der weibl. Jugend
1987 2. Platz beim Turnfest der weibl. A- Jugend in Berlin
1989 Deutscher Jugendmeister der weibl. Jugend
1992 Auftieg in die 1. Bundesliga der Damen
1998 2. Platz beim Turnfest der Damen in München
1999 Deutscher Vizemeister der Damen in Köln
1999 Europapokalsieger der Damen in Embrach (Schweiz)
2000 Weltpokalsieger der Damen in Windhoek (Namibia)
2002 Deutscher Vize-Meister auf dem Feld in Seebergen

Zum Seitenanfang